var gaProperty = 'UA-50693940-5'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }

Mehrwertsteuerabsenkung ab 1.7.2020

Der Gesetzgeber hat das zweite Corona-Steuerhilfegesetz mit gestrigem Tage verabschiedet (Beschluss des Bundestages sowie Zustimmung des Bundesrats am 29.6.2020). Neben erfreulichen Änderungen wie der Erweiterung von Verlustverrechnungsmöglichkeiten führt die Absenkung der Mehrwertsteuersätze für den befristeten Zeitraum von 6 Monaten zu erheblichen administrativen Aufwendungen bei den Unternehmen. Die Umstellung der Kassen ist dabei das [...]

Corona – Vermeidung von Liquiditätsengpässen

Bundesfinanzministerium (BMF) gibt steuerliche Hilfsmaßnahmen bekannt In dem BMF-Schreiben vom 19. März 2020 hat das Bundesfinanzministerium u. a. folgende steuerliche Maßnahmen zur Vermeidung von Liquiditätsengpässen während Corona bekannt gegeben. Stundung Bis zum 31. Dezember 2020 können Anträge auf Stundung der bis zu diesem Zeitpunkt fälligen oder fällig werdenden Steuern, die von den [...]

Corona – die drängendsten Fragen im Überblick

Aus aktuellem Anlass der Corona-Pandemie stellen wir hier einen Überblick über die drängendsten Themen zur Verfügung. Laden Sie sich das Dokument herunter. Die Fragen und Antworten sind in dem Dokument wie folgt gegliedert 1. Arbeitsrecht 2. Vertragsrecht 3. Steuerrecht 4. Wirtschaftsrecht und Unterstützungen  Gerne stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite. Bitte sprechen Sie [...]

Mandanteninformation März-April 2020

Themen dieser Ausgabe: Förderung von Forschung und Entwicklung Umsatzgrenze für die Istversteuerung Gesellschaftsrechtlich veranlasste Darlehensverluste Weitere Änderungen durch das JStG 2019 Grundsteuererlass bei Mietausfällen Umsetzung des Klimaschutzprogramms Weitere Änderungen im Jahr 2020 Abzug von Erstausbildungskosten Nachversteuerung des Familienheims Vorsicht Falle: E-Mails zum Transparenzregister Ende 2019 wurde das „Gesetz zur steuerlichen [...]

BAG: Auch freiwillige Auskünfte des Arbeitgebers müssen richtig sein

Das BAG hat entschieden, dass der Arbeitgeber für Schäden haftet, die ein Arbeitnehmer aufgrund einer fehlerhaften Auskunft zu einer Entgeltumwandlungsvereinbarung erleidet, auch wenn der Arbeitgeber zu der Auskunft nicht verpflichtet war. Der Arbeitgeber habe zwar keine allgemeine Pflicht, die Vermögensinteressen des Arbeitnehmers wahrzunehmen. Erteile er jedoch Auskünfte, ohne hierzu verpflichtet zu sein, müssten diese richtig, [...]

Emails mit winmail.dat

Emails mit winmail.dat machen häufig Probleme. Sie haben eine Email von unserer Kanzlei erhalten und können den Anhang nicht öffnen? Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen um ein Problem mit Email-Programmen, die nicht Microsoft-kompatibel sind (z. B. Thunderbird). In diesen Fällen können Sie (u. a. ) dieses kleine Programm (Freeware) zum [...]

MANDANTENINFORMATION Januar-Februar 2020

Themen dieser Ausgabe: Zertifizierung elektronischer Kassen Bürokratieentlastung beschlossen Gehaltsumwandlung ohne verbindlichen Anspruch Reform der Grundsteuer tritt in Kraft Soli wird weitgehend abgeschafft Jahressteuergesetz 2019 beschlossen Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 Kaufprämie erhöht und verlängert Nach einer bundesgesetzlichen Regelung müssen elektronische Aufzeichnungssysteme (elektronische oder computergestützte Kassensysteme oder Registrierkassen) grundsätzlich ab dem 1.1.2020 [...]

Keine Überwälzung der Leasingraten auf erkrankten Arbeitnehmer nach Ablauf der Entgeltfortzahlung

Bei erkranktem Arbeitnehmer keine Überwälzung der Leasingraten!   Das Arbeitsgericht Osnabrück (Aktenzeichen 3 Ca 229/19) hat entschieden, dass eine Vertragsklausel, mit der ein erkrankter Arbeitnehmer zur Übernahme der Leasingkosten für den Zeitraum nach Ablauf der sechswöchigen Entgeltfortzahlung verpflichtet wird, unwirksam ist. Nach der getroffenen Vereinbarung war der Arbeitnehmer bei Ruhen des Arbeitsverhältnisses (z.B. wegen Elternzeit) [...]

MANDANTENINFORMATION November-Dezember 2019

Themen dieser Ausgabe: Erweiterte Kürzung bei Vermietung Erfassung von Sonderbetriebsausgaben Steuerbefreiung für Fahrtkostenzuschüsse Bereitstellung von Brötchen und Kaffee Weitgehende Abschaffung des Soli Baukindergeld Handwerkerleistungen Kein Spekulationsgewinn bei Enteignung Das Finanzgericht Hamburg (FG) hält die Regelung zum Verlustuntergang bei Kapitalgesellschaften bei Anteilsübertragungen von mehr als 50 % für verfassungswidrig und hat das [...]

Nach oben